News

Mehr zeitlicher Spielraum

Auch die Förderhöchstdauer für BAföG erhöht sich um ein weiteres Semester (Foto: Pixabay)
Auch die Förderhöchstdauer für BAföG erhöht sich um ein weiteres Semester (Foto: Pixabay)

[21|01|2021]

Fachsemester- und regelstudienzeitgebundene Termine und Fristen verschieben sich automatisch um ein Semester

 

Der Ministerrat hat einen Gesetzentwurf gebilligt, mit dem die Regelungen, die für das Corona-Sommersemester 2020 eingeführt wurden, auf das Wintersemester 2020/21 ausgedehnt werden sollen.

 

Nach Verabschiedung des Gesetzes bedeutet dies konkret: Fachsemester- und damit auch regelstudienzeitgebundene Termine und Fristen verschieben sich automatisch um ein Semester.

 

Studierenden eröffnet sich dadurch mehr zeitlicher Spielraum für die Ablegung von Prüfungen. Außerdem erhöht sich die Förderhöchstdauer für BAföG um ein weiteres Semester.

 

 

Hochschulkommunikation

 

Zu dieser Nachricht hat die Hochschule am 22. Januar 2021 eine E-Mail versendet.