Ausbildungsziele

Ziel des Studiengangs ist die Befähigung zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Die Studierenden erwerben ein fachspezifisches, ingenieurwissenschaftliches Vertiefungswissen und die Transferkompetenz für vielfältige Anwendungen im Maschinenbau. Die Fokussierung auf die Vermittlung methodischer Kompetenzen hat den Vorteil einer soliden Ausbildung mit weit gefächerten Anwendungsmöglichkeiten. Spezialwissen mit einer nur kurzfristigen Aktualität tritt in den Hintergrund.


Studiengangsleiter

Prof. Dr.-Ing. Jörg Middendorf
Raum: R 4.057

Tel.: 089 1265-3346
Fax: 089 1265-3308

Profil >