Ihre Chancen

Im neuen europäischen Studiensystem stellt der Masterabschluss ähnlich wie im amerikanischen die zweite Qualifikationsstufe dar. Die auf einem Hochschulabschluss der ersten Qualifikationsstufe (Bachelor oder Diplom) basierenden Kenntnisse und Fähigkeiten werden dabei systematisch erweitert und vertieft. Wissenschaftlicher Anspruch und methodisches Arbeiten sind in idealer Weise in die anwendungsorientierte Ausbildung integriert.


Der Masterabschluss eröffnet Ihnen den Weg zu anspruchsvollen Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung sowie zur Promotion. Sie sind außerdem qualifiziert zur Übernahme von Führungspositionen.


Falls Sie eine Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung anstreben, so eröffnet Ihnen der Masterabschluss den Zugang zum höheren Dienst.


Studiengangsleiter

Prof. Dr.-Ing. Johannes Wandinger
Raum: B 151

Tel.: 089 1265-1225
Fax: 089 1265-3308

Profil >